Vegane Apfel-Birnen-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für den Boden:

  • 300 g Datteln
  • 150 g Walnüsse (gerieben und geröstet)

Für die Creme:

Für die Apfel-Birnen-Torte reichlich Walnüsse auslösen und im Rohr bei 160 °C ca. 5-10 Minuten rösten. Etwas abkühlen lassen und zerkleinern/reiben. 150 g der geriebenen, gerösteten Nüsse in eine Schüssel leeren und die Datteln ebenfalls zerkleinern/reiben.

Zu den Nüssen geben, etwas Zimtpulver hinzufügen und gut verkneten. Als Boden in eine mit Backpapier ausgelegte Tortenform füllen (mit den Händen verteilen).

Für die Creme 6 Äpfel waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Mit etwas Wasser und 1 TL Zimt in einem Topf zustellen und zu einem Mus einkochen.

Sobald sie weich genug sind, zu einer Creme pürieren. Etwas Wasser mit Vanille-Puddingpulver glatt rühren und unter das Apfelmus mischen, damit es fest wird.

Die beiden Birnen waschen und in Spalten schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Nun den Dattel-Nussboden mit den Birnenspalten belegen und das Apfelmus darüber verteilen.

Im Kühlschrank am besten über Nacht kalt stellen.

Tipp

Wenn man die Apfel-Birnen-Torte kurz vor dem Servieren in den Tiefkühler gibt, lässt sie sich besser schneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Vegane Apfel-Birnen-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche