Vatapá (brasilianisches Brot-Shrimps-Mus)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für Vatapá das Weißbrot entrinden und würfelig schneiden. In eine Schüssel geben und mit Kokosmilch übergießen. Mit den Händen durchkneten, bis eine breiige Masse entsteht.

Die Tomaten blanchieren (überbrühen). Die Haut abziehen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden.

Die Zwiebeln schälen und fein schneiden. Chilischote entkernen, Ingwer schälen. Zwiebeln, Knoblauch, Koriander, Petersilie, Chilischote und Ingwer hacken. In den Cutter bzw. in die Küchenmaschine geben und zu einer Paste verarbeiten. Cashewkerne, Erdnüsse und getrocknete Shrimps im Cutter fein hacken.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Paste anrösten. Die Nuss-Shrimps-Mischung und das eingeweichte Brot dazugeben und gut durchrühren. Nun noch das Palmöl und die Tomatenwürfel dazugeben und bei geringer Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen. Das Vatapá mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit etwas Limettensaft beträufeln.

Tipp

Geben Sie nach 15 Minuten Kochzeit 300 g geschälte, entdarmte Garnelen zum Vatapá.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 5 3

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare8

Vatapá (brasilianisches Brot-Shrimps-Mus)

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 06.10.2015 um 13:23 Uhr

    gut

    Antworten
  2. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 24.05.2015 um 18:08 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 10.04.2015 um 18:09 Uhr

    toll

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 12.03.2015 um 06:26 Uhr

    super

    Antworten
  5. Steffi-H
    Steffi-H kommentierte am 24.01.2015 um 06:48 Uhr

    Mhmm

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche