Variation von Lachsforelle und Muscheln mit Fenchel-C ...

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Schalotten
  • 1 sm Fenchelknolle
  • 10 g Butter
  • 0.5 EL Curry
  • 1 Prise Safranfäden
  • 1 EL Noilly Prat (französischer Kräuterlikör)
  • 50 ml Weisswein (trocken)
  • 250 ml Fischfond
  • 10 Muscheln (frisch)
  • 1 Lachsforellenfilet ohne Haut (etwa 150 g)
  • 50 ml Schlagobers
  • 1 EL Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 20 g Butterflocken (Kalt)
  • Cayennepfeffer
  • Salz
  • 2 Stengel Blattpetersilie
  • 0.5 Weissbrot (frisch)

Schalotten und Fenchel fein würfelig schneiden. Muscheln verlesen und herzhaft abbürsten.

Lachsforellenfilet vielleicht noch von Gräten befreien, in Längsrichtung halbieren und mit der Hautseite nach innen zusammenrollen, mit Holzstäbchen festhalten.

Schalotten und Fenchel in einem flachen Kochtopf mit der Butter anschwitzen. Mit Curry und Safran bestäuben. Mit Noilly Prat und Weisswein löschen und kochen.

Fischfonds dazugeben und auf die Hälfte kochen.

Küchenfertige Muscheln in den Bratensud Form und die Forellenröllchen dazusetzen. Alles zusammen ungefähr sechs bis sieben min in dem geschlossenem Kochtopf gardünsten, bis alle Muscheln geöffnet sind.

Muscheln herausnehmen, geschlossene vielleicht auslesen und den Fond vier bis fünf Min. herzhaft machen.

Schlagobers und Sauerrahm bzw. Crème fraiche untermengen. Kalte Butter mit einem Handrührer einarbeiten, durch ein Sieb passieren und mit Cayenne-Pfeffer und Salz vorsichtig nachwürzen.

Anrichten:

Forellenröllchen auf Teller setzen, Muscheln ringsherum Form und mit dem Bratensud überziehen. Mit frisch gezupften Petersilien-Blättchen ausgarnieren. Als Zuspeise frisches Weissbrot dazureichen.

*= Rezept von Eckart Witzigmann und Armin Rossmeier : O-Titel : Variation von Lachsforelle und Muscheln mit Fenchel- : > Curry-Bratensud*

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Variation von Lachsforelle und Muscheln mit Fenchel-C ...

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche