Vanillin-/Vanillepudding:

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 750 ml Milch
  • 2 Eier (mittelgross)
  • 110 g Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • (oder 120 g Zucker und eine halbe bis gesamte Vanilleschote)
  • 20 g Maizena (Maisstärke)
  • Eine winzige Prise Salz

Alles genau durchrühren und unter Rühren aufwallen lassen bis es dick wird, auskühlen - einhauen!

Bei Verwendung einer Vanilleschote diese (aufgeschlitzt) in Milch aufwallen lassen, das Mark rauskratzen und dazugeben, die Schote nicht wegwerfen - man kann noch Vanillezucker damit herstellen.

Die Milch muss aber jetzt wiederholt ein klein bisschen auskühlen, damit die Eier nicht gerinnen und die Maizena (Maisstärke) nicht klumpt. Weiter wie oben.

Dazu ein Tip: Zucker und Maizena (Maisstärke) gut miteinander mischen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vanillin-/Vanillepudding:

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte