Vanilletrüffel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 2 Vanilleschoten
  • 100 g Schlagobers
  • 2 EL Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker (Bourbon)
  • 150 g Kochschokolade (zartbitter)
  • 75 g Kochschokolade (Vollmilch)
  • 100 g Butter
  • 3 EL Kakaopulver (circa)
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 1 Eiklar (Ei: Grösse M)
  • Etwas Zucker

Vanilleschoten in Längsrichtung aufschneiden, das Mark herausschaben. Vanillezucker, Schlagobers, Zucker, Vanillemark zum Kochen bringen

Vom Küchenherd nehmen. Kuvertüren hacken, in der heissen Sahnemischung unter Rühren zerrinnen lassen Ca. 2 Stunden abgekühlt stellen

Schokoladenmasse mit den Quirl des Handrührgeräts schlagen Weiche Butter unterziehen. Menge in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (Nr. 9) befüllen und auf einen Bogen Pergamtenpapier Tupfen spritzen. 1 Stunde abgekühlt stellen.

Trüffel mit Kakao bestäuben, in Pralinenmanschetten setzen

Nach Geschmack Orange heiß abspülen, trockenreiben Von der Schale schmale Streifchen abziehen. Erst in verquirltem Eiklar, dann in Zucker wälzen. Auf den Trüffelspitzen gleichmäßig verteilen

Haltbarkeit: ohne Orangen-Deko 1 Woche, mit Deko 2 Tage

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vanilletrüffel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche