Vanillestangerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 70

Für die Vanillestangerl Mehl und Butter in einer Küchenmaschine kneten, bis es bröselig ist. Dann gemahlene Nüsse, Staubzucker und Vanillezucker beigeben und zu einem glatten Teig kneten.

In Frischhaltefolie verpackt für 1 Stunde in den Kühlschrank geben. Nach dem Rasten aus dem Kühlschrank nehmen, aus dem Teig ca. 1 cm dicke Rollen machen und 4 cm lange Stücke abschneiden.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im 170°C vorgeheizten Backrohr ca. 12 Minuten backen.

Sobald die Stangerl etwas Farbe haben, aus dem Rohr nehmen. Kurz abkühlen lassen und im Staub- und Vanillezuckergemisch wenden. Die Vanillestangerl servieren.

Tipp

Sie können die Vanillestangerl noch mit etwaz Schokolade übergießen.

Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare7

Vanillestangerl

  1. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 15.12.2016 um 08:42 Uhr

    Blitzversion der Kipferl- warum nicht- noch schneller, wenn man den Teig durch die Kekspresse zu Schlangen drückt

    Antworten
  2. melos
    melos kommentierte am 11.07.2015 um 00:48 Uhr

    sön

    Antworten
  3. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 06.07.2015 um 13:00 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  4. szb
    szb kommentierte am 25.04.2015 um 09:37 Uhr

    Stangerln statt Kipferln, eine gute Idee

    Antworten
  5. karolus1
    karolus1 kommentierte am 08.03.2015 um 06:38 Uhr

    herrlich!!!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche