Vanillesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 ml Schlagobers
  • 125 ml Milch
  • 1/2 Vanilleschote
  • 1 Eier (Klasse M)
  • 2 Eidotter (Klasse M)
  • 30 g Zucker
  • 1 Prise Salz

Für die Vanillesauce zunächst Milch und Schlagobers in einen kleinen Kochtopf leeren.

Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, das Mark herausschaben und beides zu der Milch-Schlagobers-Mischung geben. Alles gemächlich zum Kochen bringen.

In der Zwischenzeit Eidotter, Ei, Zucker und Salz in einer Schüssel verquirlen bis sich der Zucker aufgelöst hat.

Wenn die Mischung kocht, den Kochtopf von dem Küchenherd ziehen und ein wenig von der heißen Flüssigkeit unter Rühren in die Eiermischung aufschlagen. Als nächstes die ganze Eiermischung unter Rühren in die heiße Milch laufen lassen, den Kochtopf wieder auf den Küchenherd setzen und so lange rühren, bis die Sauce dicklich wird. Auf keinen Fall kochen, die Sauce gerinnt sonst.

Die Vanillesauce durch ein Sieb in eine ausreichend große Schüssel gießen und abkühlen lassen.

Tipp

Servieren Sie die Vanillesauce zum Beispiel zu selbstgemachten Buchteln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Vanillesauce

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 01.10.2015 um 08:47 Uhr

    schmeckt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche