Vanillekipferl Cupcakes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Cupcakes:

  • 150 g Butter
  • 150 g dunkle Kuvertüre
  • 140 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 2 Stück Eier
  • 100 g Kristallzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Kardamom (gemahlen)

Für das Vanillekipferl Topping:

  • 180 g Frischkäse
  • 100 g Staubzucker
  • 100 g Vanillekipferl
  • 80 g Butter (weich)
  • Schokostreusel (zum Garnieren)
  • 1/2 Vanilleschote (Mark)

Für die Vanillekipferl Cupcakes über dem Wasserbad die Kuvertüre gemeinsam mit der Butter schmelzen lassen.

Backrohr auf 180°C vorheizen.

Einstweilen das Backpulver mit dem Mehl versieben.
Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen, bis sich das Volumen eindeutig verdoppelt hat. Das Mehl-Backpulver-Gemisch unter die Eiermasse nach und nach einrühren. Mit einer Prise Zimt und Kardamom würzen.

Die flüssige Schokolade nun unter die Masse heben, bis sich alles im Teig gleichmäßig verteilt hat.

Ein Muffinblech mit Papierförmchen ausfüllen und auf ein Backblech stellen. Die Cupcakemasse gleichmäßig auf die Förmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 20-25 Minuten backen. Die Cupcakes aus dem Ofen nehmen und zur Gänze abkühlen lassen, bevor das Topping darauf verteilt wird.

Für das Vanillekipferl Topping die Vanillekipferl mit einem Mörser sehr fein zerstoßen und am besten noch durch ein großporiges Sieb drücken. Die Vanillekipferl sollen eine feinkörnige Konsistenz bekommen.
Den Frischkäse mit der Butter, den Vanillekipferbröseln, dem Zucker und eventuell noch etwas Vanilleschotenmark cremig rühren. Das Topping ca. 1/2 Stunde kalt stellen, damit es sich leichter auf dem Cupcake aufdressieren lässt.

Das Vanillekipferl Topping in einen Spritzsack mit Sterntülle füllen und auf den Cupcakes auftragen.

Die Vanillekipferl Cupcakes mit Schokostreuseln oder einem Vanillekipferl garnieren und servieren.

Tipp

Die Vanillekipferl Cupcakes sind der Renner auf jeder Weihnachtsparty. Für etwas Abwechslung können Sie das Topping auch mit Spekulatius-Keksen anstatt der Vanillekipferl ausprobieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
10 5 0

Kommentare43

Vanillekipferl Cupcakes

  1. kleh
    kleh kommentierte am 26.12.2015 um 12:34 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Manuela Stevanovic
    Manuela Stevanovic kommentierte am 21.12.2015 um 13:30 Uhr

    wie viele Cupcakes werden es ??

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 21.12.2015 um 15:17 Uhr

      Liebe Manuela Stevanovic , das ist eine gute Frage. Die Mengenangabe reicht für 12 Vanillekipferl-Muffins. Gutes Gelingen! Mit den besten Grüßen aus der Redaktion

      Antworten
  3. Kepliner
    Kepliner kommentierte am 19.12.2015 um 21:13 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. Kumpel
    Kumpel kommentierte am 18.12.2015 um 12:24 Uhr

    mal was anderes! ich liebe ja vanillekipferl, und dieses rezept wird sicher in mein repertoire aufgenommen :)

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche