Vanilleeiskrapfen mit Kirschenkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Vanilleeis:

  • 500 ml Milch
  • 125 g Zucker
  • 6 Eidotter
  • 1 Vanillestange

Ausbackteig:

  • 200 ml Bier
  • 10 g Zucker
  • 2 Eidotter
  • 2 Eiklar
  • 5 g Salz

Kirschkompott:

  • 250 g Kirschen
  • 100 ml Rotwein
  • 100 g Zucker
  • Maizena (Maisstärke)

Vanilleeis:

Milch und Zucker miteineander verquirlen, Vanilleschote aufschlitzen, auskratzen, gemeinsam mit dem Inhalt in die Milch Form, Eidotter dazu, ein weiteres Mal durchmischen. Unter Rühren erhitzen bis zum kurzen Kochen. Abkühlen und in der Eismaschiene gefrieren.

Kirschkompott:

Kirschen entkernen, von der Schale befreien. Rotwein mit Zucker zum Kochen bringen und mit Maizena (Maisstärke) andicken. Kirschen dazugeben und garziehen.

Ausbackteig:

Bier, Zucker, Mehl, Eidotter und Salz mischen, geschlagenes Eiklar unterziehen.

Kugeln Vanilleeis formen, im Ausbackteig wälzen und in der Friteuse bei 180 °C anbacken. Mit Kirschkompott auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Vanilleeiskrapfen mit Kirschenkompott

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 01.07.2016 um 23:20 Uhr

    hab für den Ausbackteig nur 180 ml Weisswein genommen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche