Vanilleeis-Parfait mit Orangen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Parfait:

  • 5 Eidotter
  • 90 g Zucker
  • 3 EL Wasser
  • 1 Vanilleschote (Mark davon)
  • 375 ml Schlagobers steif geschlagen
  • 60 ml Rum

GEwuerzorangen:

  • 7 Orangenfilets
  • 150 g Zucker
  • 3 Kardamom (Kapseln)
  • 5 Nelken
  • 2 Sternanis
  • 1 Zimt (Stange)
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 30 ml Grenadinesirup
  • 180 ml Orangensaft (frisch gepresst)
  • 1 Vanilleschote der Länge nach halbiert
  • 20 ml Cointreau

Ausserdem:

  • Minze, frisch; nach Geschmack, zum Garnier

Fürs Parfait Eidotter mit Zucker und Wasser über dem heissen Wasserbad cremig schlagen.

Backschüssel von dem Wasserbad nehmen, Krem mit Vanillemark würzen. Krem mit einem Quirl kaltschlagen.

Schlagobers und Rum unter die kalte Krem rühren. Menge in Förmchen fülle= n, mit Folie bedecken und im Tiefkühlfach ungefähr 3 Stunden gefrieren.

Für die Gewürzorangen Zucker zerrinnen lassen, Gewürze und Zitronenschale dazugeben, mit Grenadine löschen. Orangensaft aufgießen, Vanilleschote dazugeben. Mit Cointreau nachwürzen und ein wenig einköcheln.

Orangenfilets dazugeben, auf der Stelle von der Flamme ziehen und auskühlen.

Parfait auf Teller stürzen, Orangenfilets und ein kleines bisschen Sauce dazu anrichten, nach Lust und Laune mit frischer Minze garnieren.

in : Tv Hören und Sehen

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vanilleeis-Parfait mit Orangen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche