Vanilleeis mit kandierten Früchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Früchte (gemischt)
  • (z.B. Kirschen, Ananas, Orangen etc.)
  • 2 EL Haselnüsse (gehackt)
  • 500 g Vanilleeis
  • 2 EL Zartbitter-Kochschokolade
  • 2 EL Zucker
  • 100 g Erdbeeren
  • 4 EL Himbeersauce
  • 4 EL Mangosauce
  • 2 Stiele Minze
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

1. Die kandierten Früchte in 3-4 mm große Würfel schneiden. Haselnüsse in einer Bratpfanne ohne Fett goldbraun rösten. Abkühlen. Das cremige Vanilleeis mit den kandierten Früchten, Haselnüssen und Kochschokolade in eine geeignete Schüssel Form und mit den Knethaken des Mixers rasch durchrühren.

2. 4 Metallringe (Durchmesser 8 cm) auf eine, mit Pergamtenpapier ausgelegte Platte setzen. Eiskrem in einen Spritzbeutel mit großer Tülle befüllen. Eiskrem randhoch in die Ringe spritzen. Für wenigstens 4 Std. in das Gefriergerät stellen.

3. Gefrorenes Eis aus dem Gefriergerät nehmen, auf die andere Seite drehen und mit je 1/2 El Zucker gleichmässig überstreuen. Mit dem Bunsenbrenner goldgelb karamellisieren. Eis auf flache Teller setzen und die Metallringe vorsichtig abziehen.

4. Erdbeeren halbieren. Das Eis mit den Fruchtsaucen, Erdbeeren und abgezupften Minzeblättern dekorieren. Mit Staubzucker überstreuen und zu Tisch bringen.

66/index. Html

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vanilleeis mit kandierten Früchten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche