Vanille-Zitronen-Cake

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 g Butter (weich)
  • 250 g Zucker
  • 5 Eidotter
  • 150 ml Milch
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 1 Pk. Backpulver
  • 300 g Mehl
  • 5 Eiklar
  • 1 Prise Salz

Glasur:

  • 1 Zitrone (Saft)
  • 150 g Staubzucker

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Eine große Tortenform (Quicheform) grosszügig mit Butter ausstreichen und mit Mehl bestäuben. Kühl stellen. Den Herd auf 200 Grad vorwärmen.

Butter, Zucker und Eidotter zu einer hellen, beinahe weissen Menge aufschlagen. Anschließend Milch und Vanillezucker unterrühren. Backpulver und Mehl darüber sieben und einrühren. Die Eiklar mit dem Salz steif aufschlagen und unterrühren. Den Teig in die vorbereitete Form geben.

Den Cake auf der untersten Schiene im 200 °C heissen Herd derweil 40-45 min backen.

In der Zwischenzeit Saft einer Zitrone und Staubzucker zu einer dickflüssigen Krem rühren.

Den Kuchen aus dem Herd nehmen. Den Rand mit einem Küchenmesser lösen, dann den Kuchen aus der Form stürzen. Auf ein Kuchengitter Form.

Noch heiß mehrere Male mit der Zitronenglasur bestreichen.

Auskühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vanille-Zitronen-Cake

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche