Vanille-Zitrone-Stangen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

Zubereitung 1 1/4 Minuten:

  • 325 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 3 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • Abgeriebene Schale von
  • 2 Unbehandelten Zitronen
  • 2 Eidotter
  • 200 g Butter (oder Margarine)
  • 100 g Kochschokolade (Vollmilch)
  • 30 g Pistazien (gehackt)

Zucker, Vanillezucker, Mehl, Zitronenschale, Dotter, Salz und kaltes Fett in Flöckchen zu einem glatten Teig zusammenkneten.Zugedeckt ca.1/2 Stunde abgekühlt stellen.

Den Teig in eine Rolle formen, in 40 Scheibchen schneiden und diese zu 10 cm langen Rollen formen. Jedes Rollen viermal mit einem Messerrücken auf der Oberfläche diagonal eindrücken und auf einen mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech legen.Im aufgeheizten Backrohr (E- Küchenherd 200 Grad Celsius / Umluft 175 Grad Celsius / Gas: Stufe 3)ca.15 Min. backen.

Kochschokolade zerrinnen lassen.Die Enden der Vanillestangen in Kochschokolade tauchen und mit den Pistazien überstreuen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vanille-Zitrone-Stangen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte