Vanille-Waffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 1 Vanilleschote
  • 250 g Butter (oder Margarine, weich)
  • 0.5 Unbehandelten Zitrone, abgeriebne Schale von
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier (Gewichtsklasse M)
  • 150 g Maizena (Maisstärke) (fein)
  • 150 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 1 EL Zitronen (Saft)

Ausserdem:

  • Öl (zum Ausbacken)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Die Vanilleschote in Längsrichtung aufschlitzen, das Mark herausschaben.

Das Zitronenschale, Zucker, Fett, Eier, Maisstärke (Maizena), Vanillemark, Mehl und Backpulver in einer Backschüssel mit dem Rührgerät (Quirl) auf höchster Stufe gut durchrühren. Als letzten Schritt den Saft einer Zitrone unter den Teig rühren. 10 Min. ruhen.

Das Waffeleisen vorwärmen und die Backflächen mit Öl bestreichen. Je 2 EL Teig in die Mitte des Eisens Form, verstreichen und goldbraune Waffeln backen.

Tipp

Die noch heissen Waffeln nach Lust und Laune mit Vanillezucker, gemischtem Staubzucker und gehackten Pistazien überstreuen.

Dazu anbieten Sie Obstsalat aus frischen Früchten, Obstkompott oder evtl. eine Einheit Rumtopf.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Vanille-Waffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche