Vanille-Risotto mit Kakisauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 EL Butter
  • 400 g Risottoreis
  • 300 ml Alkoholfreier Sekt; oder evtl. weisser Traubensaft
  • 1 Prise Salz
  • 1.5 Vanillestängel; der Länge nach aufgeschnitten, Samen
  • Ausgekratzt
  • 1200 ml Milchwasser 1/2 1/2; Masse anpassen
  • 50 g Zucker
  • 120 ml Rahm

Sauce:

  • 3 Kaki; a jeweils ungefähr 235 g
  • 120 ml Rahm
  • 3 EL Zucker
  • 0.5 Vanillestängel; der Länge nach aufgeschnitten, Samen
  • Ausgekratzt
  • 0.5 Zitrone (Saft)

Sauce: Früchte diagonal halbieren, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen, in einen Messbecher Form. Rahm und restliche Ingredienzien beifügen, zermusen. Sauce bei geschlossenem Deckel abgekühlt stellen.

Risotto: Butter warm werden. Langkornreis beifügen, unter Rühren weichdünsten, bis er glasig ist. Sekt hinzugießen, Salz und Vanillesamen beifügen, Flüssigkeit vollständig kochen.

Milchwasser unter häufigem Rühren nach und nach hinzugießen, sodass der Langkornreis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist. Ca. 25 min leicht wallen, bis der Langkornreis kremig und al dente ist.Bratpfanne von der Platte nehmen.

Zucker und Rahm darunter rühren. Vanille-Risotto mit wenig Kakisauce anrichten, übrige Sauce separat dazu zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vanille-Risotto mit Kakisauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche