Vanille-Mousse mit Heidelbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Blatt Gelatine (weiss)
  • 4 Vanilleschoten, Mark aus
  • 100 g Zucker
  • 4 Eidotter
  • 125 ml Milch
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 P. Vanillezucker
  • 150 ml Wasser
  • 50 ml Cassislikör
  • 4 Zitronen (Saft)
  • 1 Zitronenschale (unbeh., fein abger.)
  • 300 g Heidelbeeren

Gelatine abgekühlt einweichen. Vanillemark, 50 g Zucker, Eidotter und Milch durchrühren. Mit dem Rührgerät auf kleinster Einstellung im Kochtopf auf 2 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 3 bis 4 erhitzen, bis die Krem dicklich wird. Gelatine auspressen, in der Krem zerrinnen lassen, abgekühlt stellen.

Schlagobers mit Vanillezucker steif aufschlagen und unterziehen. In Förmchen befüllen, 2 Stunden abgekühlt stellen und auf Teller stürzen.

150 ml Wasser mit Cassis, Saft einer Zitrone, -schale und 50 g Zucker sirupartig auf 3 oder evtl. Automatik-Kochstelle 12 kochen. Die Heidelbeeren hinzfügen und aufwallen lassen. Kalt zur Mousse zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Vanille-Mousse mit Heidelbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte