Vanille-Creme Schloss Weißenstein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 3 Stk Eidotter
  • 3 Pkg Vanillezucker
  • 0,2 Liter Milch
  • 2 Esslöffel Maizena (gehäufte)
  • 1 Liter Milch
  • 1 Stück Vanilleschote
  • 0,25 Liter Obers (Steifgeschlagen)

Für die Vanille-Creme die Eidotter gut mit Vanillezucker verrühren. Mlich (0,2L) dazugeben, in der man das Maizena auflöst - diese Masse soll sehr gut vermengt werden.

Inzwischen 1 Liter Milch auf der Herdplatte erhitzen und die Masse unter ständigem Rühren verquirlen. Den Inhalt der Vanilieschote in die heiße Creme geben und kräftig mit einem Schneebesen verrühren.

Nach erkalten der Masse das steifgeschlagene Obers unterrühren und die Masse in eine Kristallschüssel leeren. Anschließend für 2-3 Stunden ins Eisfach stellen und genießen.

Tipp

Wer möchte kann noch fein gehackte, kandierte Früchte in die Vanille-Creme untermengen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Vanille-Creme Schloss Weißenstein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche