Vanille-Bananenschnitte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Biskuit:

  • 5 Stück Eier
  • 125 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 25 g Kakao
  • 1 Schuss Rum
  • 1 Schuss Öl
  • Vanille
  • Zitrone

Für die Creme:

Für die Glasur:

  • 300 g Schlagobers
  • 300 g Kuvertüre (dunkle)

Für die Vanille-Bananenschnitte erst das Biskuit zubereiten. Für das Biskuit die Eier trennen Dotter mit 50 g Staubzucker aufschlagen, zum Schluß den Rum und das Öl dazu geben.

Eiweiß mit 75 g Kristallzucker und etwas Salz, zu cremigem Schnee schlagen Mehl mit dem Kakao versieben. Dottermasse in den Schnee rühren und Mehlmischung vorsichtig unterheben.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und bei 180 °C goldbraun backen. Nach dem Abkühlen, den Biskuit mit Ribiselmarmelade bestreichen.

Für die Creme Eier, Zucker und Salz über Wasserdampf warm schlagen und dann mit der Küchenmaschiene oder über Eis kalt schlagen. Obers cremig schlagen.

Gelatine einweichen und mit etwas Rum auflösen Gelatine mit 3 Eßl. von der Eiermasse glattrühren und dann erst in die restliche Eiermasse einrühren. Obers vorsichtig unterheben.

Zusammensetzung: Bananen der Länge nach in Streifen schneiden. Ein Drittel der Creme auf den Biskuit streichen, dann mit Bananen belegen.

Das Ganze noch einmal wiederholen und dann den Rest der Creme als Abschluß auf den Bananen verstreichen und für 1 Stunde kalt stellen.

Für die Glasur Obers einmal aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen Schokolade dazu geben und glatt rühren. Abkühlen lassen und dann auf die Schnitte gießen.

Gleichmäßig verteilen und die Vanille-Bananenschnitte für weitere 2 Stunden kalt stellen.

Tipp

Die Vanille-Bananenschnitte kann nach dem Glasieren noch mit gehackten Nüssen bestreut werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare5

Vanille-Bananenschnitte

  1. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 26.12.2015 um 19:47 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 08.11.2014 um 21:26 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
  3. spiderling
    spiderling kommentierte am 04.09.2014 um 07:44 Uhr

    Wieviele Bananen??

    Antworten
  4. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 11.08.2014 um 23:20 Uhr

    ich liebe Bananenschnitten ;-)nur eine kleinen Anmerkung: in der Zutatenliste fehlen die Bananen

    Antworten
  5. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 12.06.2014 um 09:28 Uhr

    echt lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche