Vanille-Apfelkücherl auf Fruchtschaum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 540 g Äpfel (3 Stück)
  • 140 g Mehl
  • 2 Eidotter
  • 2 Eiklar
  • 150 ml Milch
  • 0.5 EL Zucker
  • 15 g Vanillezucker
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 500 g Butterschmalz
  • 1 Vanilleschote
  • Staubzucker

Fruchtschaum:

  • 1 Ei (ganz)
  • 2 Eidotter
  • 1 EL Zucker
  • 60 ml Pfirsichsaft
  • 4 Minzekronen
  • 8 Himbeeren
  • 4 Apfelfächer
  • 1 EL Staubzucker

(circa 25 min) Die beiden Eiklar steif aufschlagen und abgekühlt stellen. Die Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Vanillemark ausstreifen.

Mehl, Eidotter und Milch in einer Backschüssel glatt durchrühren, Vanillemark, Vanillezucker, Zucker hinzufügen. Zum Schluss das geschlagene Eiklar gemächlich unterziehen.

Die Äpfel putzen, Kerngehäuse ausstechen, abschälen und in 1, 5 Zentimeter dicke Scheibchen schneiden, mit ein klein bisschen Saft einer Zitrone rundherum beträufeln. Butterschmalz erhitzen, Holzspiessprobe herstellen. Die Apfelscheiben durch die Backteigmasse ziehen, in heissem Butterschmalz auf beiden Seiten goldgelb zu Ende backen, auf Küchenpapier legen, abtrocknen und mit Staubzucker bestäuben.

Für den Fruchtschaum die Eidotter, das gesamte Ei mit Zucker und Pfirsichsaft über dem heissen Wasserbad cremig aufschlagen.

Fruchtschaum als Spiegel auf dem flachen Teller anrichten, Apfelkücherl darauf setzen, Minzekrone mittig setzen - Himbeeren beziehungsweise Johannisbeerträubchen und Apfelfächer als Garnitur ansetzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vanille-Apfelkücherl auf Fruchtschaum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche