Ungarisches Letscho

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das ungarische Letscho grob gehackten Zwiebeln und die dünn geschnittene Wurst in etwas Öl anbraten.

Die gewürfelten Paprikas hinzfügen und kurz mit anbraten. Anschließend die Gewürze und die Paradeiser und vielleicht etwas klare Suppe hinzfügen.

Alles zusammen im zugedeckten Kochtopf ungefähr 20 Minuten dünsten.

Zum ungarischen Letscho passen Salzkartoffeln.

Tipp

Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen, sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 0 0

Kommentare16

Ungarisches Letscho

  1. Camino
    Camino kommentierte am 23.08.2015 um 11:47 Uhr

    Schmeckt nach Ungarn - toll!

    Antworten
  2. 7ucy
    7ucy kommentierte am 01.06.2016 um 19:25 Uhr

    sehr gutes rezept. mit putensalami auch sehr lecker (:

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 25.01.2016 um 18:58 Uhr

    MAN KANN BRAUNSCHWEIGER AUCH NEHMEN !

    Antworten
  4. edith1951
    edith1951 kommentierte am 13.01.2016 um 17:59 Uhr

    Zum Rezept passen nicht nur die ungarische Wurst, sondern auch ein gutes Bier

    Antworten
  5. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 28.09.2015 um 14:58 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche