Ungarischer Wurstsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den ungarischen Wurstsalat die Würste in Würfel schneiden, die vorbereiteten Zwiebeln und Paprika in Ringe schneiden.

Öl mit Senf, Rotwein, Pfeffer und Knoblauch durchrühren und über die Wurstsalatzutaten gießen. Den ungarischen Wurstsalat gut durchziehen lassen und mit Vollkornbrot auftragen.

 

Tipp

Verwenden Sie für den ungarischen Wurstsalat hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare9

Ungarischer Wurstsalat

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 01.02.2016 um 10:29 Uhr

    ist ein erfrischender Salat für den Sommer, als Abendessen

    Antworten
  2. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 21.10.2015 um 07:48 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 02.08.2015 um 20:53 Uhr

    Rotwein gibt den besonderen Geschmack, nur nicht zu viel nehmen

    Antworten
  4. Francey
    Francey kommentierte am 02.08.2015 um 07:29 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Francey
    Francey kommentierte am 02.08.2015 um 07:28 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche