Ultraschnelle Grammelknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 kg Kartoffelpulver (halb/halb)
  • 2 l Wasser
  • Kräuter (frische, Schnittlauch, Petersilie)
  • Grammelwürfel

Für die Grammelknödel den Beutelinhalt mit einem Schneebesen in kaltes Wasser einrühren. Frische Kräuter fein hacken und mit Grammelwürfeln unter die Masse rühren.

10 Minuten stehen lassen. Mit feuchten Händen Knödel formen, in kochendes Salzwasser legen, kurz aufkochen und 20 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen.

Abseihen, mit frischem Schnittlauch bestreuen und frisch servieren!

Tipp

Diese Grammelknödel sind perfekt, wenn es wirklich einmal sehr schnell gehen muss und vor allem für mehrere Gäste einfach toll!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare16

Ultraschnelle Grammelknödel

  1. ressl
    ressl kommentierte am 06.02.2015 um 08:47 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. susanna1987
    susanna1987 kommentierte am 13.11.2014 um 13:44 Uhr

    nja wenns einmal schnell sein muß

    Antworten
  3. schneckal17
    schneckal17 kommentierte am 04.11.2014 um 12:18 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  4. edith1951
    edith1951 kommentierte am 14.08.2014 um 08:45 Uhr

    schmeckt lecker.

    Antworten
  5. QueenPetzi
    QueenPetzi kommentierte am 14.08.2014 um 08:40 Uhr

    Wenn dann mach ich den Kartoffelteig doch lieber selber...vor allem auf einer Kochrezept-Homepage sollte man dann doch lieber die Finger von Fertigprodukten lassen. Sonst könnte man ja auch das Rezept für das "Kochen" von Tiefkühlpizzen online stellen.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche