Uhudlersterne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Grundrezept Mürbteig
  • 120 g Staubzucker (für die Creme)
  • Uhudlermarmelade (zum Füllen)
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

Für die Uhudlersterne Mürbteig wie im Grundrezept beschrieben herstellen.

Das Backrohr auf 170 ºC Heißluft vorheizen.

Den Teig auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche auswalken. Sterne ausstechen. Bei der Hälfte der Kekse ein Loch ausstechen. Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 12 Minuten backen lassen.

Nach dem Auskühlen die Kekssterne mit dem Loch mit Staubzucker bestreuen. Mit Uhudler-Marmelade oder anderer dunkler Marmelade jeweils einen Keksboden mit einem gelochten Stern zusammenkleben.

Tipp

Ein wunderbar weihnachtliches Uhudlersterne Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 3 0

Kommentare15

Uhudlersterne

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 27.12.2016 um 13:07 Uhr

    Heuer endlich nachgebacken und die sind super lecker geworden :) Die Kekse mit der Uhudlermarmelade sind echt etwas sehr feines. Lohnt sich, diese nachzu backen :)

    Antworten
    • SandRad
      SandRad kommentierte am 27.12.2016 um 13:08 Uhr

      btw. was hat es allerdings mit dem 120 g Staubzucker für die Creme auf sich? Gehört da wohl eher nicht dazu.

      Antworten
  2. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 01.12.2015 um 20:32 Uhr

    Sehr gut.

    Antworten
  3. Renate51
    Renate51 kommentierte am 27.11.2015 um 23:12 Uhr

    zum Glück hab ich Uhudlermarmelade auf Vorrat gemacht

    Antworten
  4. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 13.11.2015 um 14:25 Uhr

    ok

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche