Überbackenes Rhabarberkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1000 g Rhabarber
  • 8 EL Zucker (eventuell mehr)
  • 250 ml Doppelrahm
  • 8 EL Zucker

Rhabarber rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen) und in Würfel schneiden. In einer Bratpfanne mit dem Zucker vermengen, auf mittlerem Feuer bei geschlossenem Deckel leise machen, bis der Rhabarber knapp weich ist. Auskühlen.

Das Backrohr auf 250 Grad vorwärmen. Das Kompott in gebutterte Auflauf-Portionenformen gleichmäßig verteilen, Doppelrahm durchrühren und darübergeben. Mit jeweils einem EL braunem Zucker überstreuen. Backrohr auf Grillstufe um und die Formen auf der mittleren Schiene einschieben. Das Kompott so lange ueb bis der Zucker blasen wirft.

Überbacken Doppelrahm und braunen Zucker darübergeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 1

Kommentare0

Überbackenes Rhabarberkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche