Überbackenes Käsemuesli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für 2 Personen:

  • 100 g Weizen
  • 1 Schalotte (fein gewürfelt)
  • 1 EL Butter
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Würziger Käse
  • (reifer Greyerzer, Emmentaler, Appenzeller)

1. Den Weizen im Kelomat mit 400 ml Wasser gardünsten; abrinnen und auskühlen.

2. Die Schalotte in der Butter anschwitzen, den Weizen hinzfügen und ebenfalls kurz anschwitzen. Vom Küchenherd nehmen, den in Rollen geschnittenen Schnittlauch unterziehen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

3. Das Müsli in ofenfesten Schalen anrichten, mit dem feingewürfelten bzw. grob geraspelten Käse überstreuen und kurz unter dem Bratrost gratinieren

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackenes Käsemuesli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte