Überbackenes Kabeljaufilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Kabeljaufilet
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 100 g Garnelenfleisch
  • 300 g Knollensellerie
  • 1 Paprika (200g)
  • 125 g Zerdrückte Kartoffelchips
  • 1 Zwiebel (50g)
  • 1 EL Öl
  • Worcestersauce
  • 100 g Majo (für den Salat)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika

Fisch spülen, abtrocknen, grob würfelig schneiden und säuern. Krebsschwänze dazugeben.

Sellerie und Paprika reinigen, abspülen, in Stückchen schneiden. Sellerie in kochend heissem gesalzenem Wasser in etwa 2 min blanchieren. 100 g Gemüse, Kartoffelchips, Zwiebelwürfel und Fisch in die Fettfangschale Form. Worcestersauce und Majo durchrühren, nachwürzen, darübergeben. Mit übrigen Chips überstreuen. Bei 175 °C in etwa eine halbe Stunde backen. Evtl. Mit Kerbel garnieren.

Dazu: Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackenes Kabeljaufilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche