Überbackenes Gemüse der Saison

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Gemüse der Saison (z.B. grüner Stangenspargel oder
  • Stangensellerie, Karotten, Zucchini)
  • 8 Lasagneplatten
  • l Fertiges Tomatenpüree (z. B. aus dem Tetrapack im
  • Supermarkt)
  • 1 Bund Frischen Basilikum
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 30 ml Olivenöl
  • 20 ml Balsamicoessig
  • 100 g Parmesan (frisch gerieben)

Ein wunderbareres Spargelrezept:

- 11 Das Gemüse spülen, säubern und in 0, 5 cm große Würfel schneiden.

Danach das Tomatenpüree mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Das kleingeschnittene Gemüse in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett 2 bis 3 Min. andünsten und mit Tomatenpüree (0, 1 Liter) löschen. Anschliessend Aceto Balsamessig, die klein geschnittene Knoblauchzehe und grob geschnittene Basilikumblätter hinzfügen.

Eine feuerfeste geben mit Olivenöl einstreichen und Tomatenpüree (0, 2 Liter) hinzfügen. Daraufhin das erste Lasagneblatt einlegen und abwechselnd Gemüse und Lasagneblätter übereinanderschichten.

Mit Tomatenpüree (0, 1 Liter) das Ganze überdecken und bei 160 Grad ungefähr 35 bis 45 min im Backrohr gardünsten. Darauf den Parmesan gleichmässig darauf gleichmäßig verteilen und mit eingeschaltetem Bratrost ein weiteres Mal 5 min im Backrohr.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackenes Gemüse der Saison

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche