Überbackenes Eis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Eiklar
  • 125 g Zucker
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • nach Belieben
  • 2 EL Mandelblättchen
  • Staubzucker

Backrohr auf 220 Grad vorwärmen. Eiklar ganz steif aufschlagen. Zucker gemächlich einrieseln. Saft einer Zitrone zufügen und so lange weiterschlagen, bis der Schnee weiche Spitzen bildet.

Das Eis auf eine feuerfeste Platte setzen. Schnee in einen Spritzbeutel befüllen und mit einer Rosettentülle rundherum über das Eis spritzen. Mit Mandelblättchen überstreuen.

Später im aufgeheizten Backrohr 8 bis 10 Min. überbacken. Mit Staubzucker bestäuben, auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackenes Eis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche