Überbackener Tomatenreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 EL Öl
  • 1 sm Zwiebel
  • 45 g Langkornreis
  • 250 g Paradeiser
  • 250 ml Rindsuppe; entfettet
  • 25 g Schinken (gekocht)
  • Fett (für die Form)
  • 1 EL Käse (gerieben)

Pro Portion Ca:

  • Eiklar: 12 g Fett: 21 g Kohlenhydrate: 36 g Cholesterin: Be: 3

Das Öl in einem Schmortopf erhitzen und die in Würfel geschnittene Zwiebel und den ungewaschenen Langkornreis darin glasig rösten. Die gebrühten, abgezogenen Paradeiser in Stückchen schneiden und zu dem Langkornreis Form. Mit der Rindsuppe aufgiessen und im offenen Kochtopf in 15 Min. körnig machen. Den Schinken in Streifchen schneiden und unter den Langkornreis vermengen. In eine kleine, gefettete Gratinform befüllen, mit geriebenem Käse überstreuen und im Herd überkrusten, bis der Käse goldbraun ist.

abgetropfte Paradeiser aus der Dose verwenden. Die Gewichtsmenge soll wie bei den frischen Paradeiser ein 250 Gramm jeweils Einheit betragen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackener Tomatenreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche