Überbackener Quinoaauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Streukäse (vegan)
  • Olivenöl (für die Form)

Für das Kartoffelpüree:

  • 700 g Kartoffeln
  • 50 g Margarine
  • 150-200 ml Pflanzenmilch (Soja, Hafer, Mandel,...)
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Salz

Für die Quinoafülle:

Für den überbackenen Quinoaauflauf zunächst Quinoa in ein Sieb geben und gut ausspülen. Zwiebeln, Knoblauch und Karotten klein scheiden.

Zwiebeln im Olivenöl glasig andünsten, Knoblauch kurz mit dünsten. Mit der Suppe aufgießen, Quinoa einstreuen, Worcestershiresauce, Tomatenmark, Thymian, Rosmarin und Cayennepfeffer dazu geben und 15 Minuten köcheln lassen. Nach der halben Kochzeit die Karotten dazu geben. Mit Senf und Salz würzig abschmecken.

Kartoffeln in der Schale weich kochen, schälen und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Noch heiß mit der Margarine, der Pflanzenmilch und den Gewürzen mischen.

Backrohr auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform mit Olivenöl auspinseln. Zuerst die Quinoafülle in die Form geben und glatt streichen. Mit dem Kartoffelpüree zudecken und dem Käse bestreuen. 30 Minuten überbacken, bis die Oberfläche des überbackenen Quinoaauflaufs beginnt braun zu werden.

Tipp

Die Quinoafülle kann man mit beliebigen anderen Gemüsesorten variieren, zum Beispiel mit Erbsen oder Stangensellerie. Der überbackene Quinoaauflauf lässt sich gut vorbereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 4 4

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare17

Überbackener Quinoaauflauf

  1. JJulian
    JJulian kommentierte am 02.11.2015 um 10:54 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Eneleh
    Eneleh kommentierte am 01.11.2015 um 17:08 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. rickerl2
    rickerl2 kommentierte am 22.10.2015 um 21:24 Uhr

    Super

    Antworten
  4. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 08.08.2015 um 21:20 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Camino
    Camino kommentierte am 03.08.2015 um 13:46 Uhr

    So richtig gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche