Überbackener Porree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 sm Porree (Stange, ca. 675g)
  • 8 Scheiben Schinken (gekocht)
  • 8 Scheiben Käse
  • Senf

Sosse:

  • 25 g Butter
  • 2 EL Mehl
  • 200 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Zuerst die Lauchstangen reinigen. Dazu die Wurzel klein schneiden und das Grün kürzen. Stangen von oben bis unten einkerben und unter fliessendem Wasser gut abspülen. Anschliessend in etwa 6 Min. blanchieren. Gut abrinnen. Mit Senf einstreichen und um jede Lauchstange je eine Scheibe gekochten Schinken und Käse einschlagen. In eine Gratinform legen und in etwa 15-20 Min. bei 180 °C im Herd überbacken.

In der Zwischenzeit aus den restlichen Ingredienzien eine Soße bereiten.

Dazu die Butter schmelzen, dann das Mehl untermengen bis eine glatte, zähe Menge entsteht. Milch hinzugießen und herzhaft mit dem Quirl unterziehen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

0/11/02/index. Html

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackener Porree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche