Überbackener Lachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 750 g Brokkoli
  • 250 g Bandnudeln
  • Salz
  • 375 g Lachsfilet
  • 1 Zitrone; den Saft zum Beträufeln
  • Pfeffer
  • 1 Pk. (250 ml) Sauce B, rnaise
  • 75 ml Milch
  • 75 ml klare Suppe
  • 1 Zitrone
  • Dill (zum Garnieren)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Brokkoli reinigen, abspülen und in kleine Rosen teilen. Nudeln und Brokkoli getrennt in kochend heissem Salzwasser ungefähr 8 min gardünsten. Abtropfen, in eine feuerfeste Form leeren. Lachs abspülen, abtrocknen, in Streifchen schneiden. Mit Saft einer Zitrone beträufeln, mit Salz würzen, Pfeffern. Lachs auf den Nudeln anrichten. Milch und klare Suppe durchrühren darübergiessen. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 225 °C / Gasherd. Stufe 4) ungefähr 12 min überbacken. Mit Zitrone und Dill garnieren.

überdeckt den feinen Wohlgeschmack.

Pro Person: etwa 980 Kalorien

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackener Lachs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche