Überbackener Karfiol

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den überbackenen Karfiol den Karfiol in Röschen teilen und in Salzwasser bissfest kochen.

Aus Butter, Mehl, Milch und Muskat eine Bechamelsauce bereiten. Dann den Käse und Eidotter einrühren. Das Faschierte mit eingeweichter und gut ausgedrückter Semmel, Ei, gehacktem Zwiebel, Salz und Zwiebel vermengen. Kleine Knöderl formen.

Den Karfiol und die Knöderl in eine gefettete Form geben und mit der Bechamelsauce übergießen. Im Rohr sehr heiß etwa 20 Min. überbacken.

Tipp

Zu überbackenem Karfiol servieren Sie grünen Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Überbackener Karfiol

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche