Überbackener Karfiol mit Fleischwurst

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln
  • 1 Karfiol (ca. 600g)
  • 1 Teelöffel klare Suppe (Instant)
  • 200 g Fleischwurst
  • 2 EL Butter (oder Margarine)
  • 2 EL Mehl
  • 250 ml Milch
  • 75 g Gouda (mittelalt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 0.5 Bund Petersilie

Erdäpfeln abspülen, von der Schale befreien und vierteln. Karfiol reinigen, abspülen und in Rosen teilen. 1/2 l Wasser, klare Suppe und Erdäpfeln zum Kochen bringen. Ca. 10 Min. gardünsten, Karfiol nach 5 Min. dazugeben. Gemüse abrinnen, klare Suppe dabei auffangen. Wurst aus der Haut lösen, in Scheibchen schneiden. Fett erhitzen, Mehl darin anschwitzen. Mit ein Viertel Liter Gemüsesuppe und Milch löschen. Ca. 5 Min. leicht wallen. Käse raspeln und in der Soße zerrinnen lassen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Erdäpfeln, Karfiol und Wurst in eine Gratinform schichten. Mit der Käsesosse begießen. Im heissen Backrohr ( E-Küchenherd 200 °C / Gasherd Stufe 3) zirka 40 Min. backen. Petersilie abspülen, klein hacken und über den Auflauf streuen. Getränketip: Mineralwasser mit ein kleines bisschen Saft einer Zitrone

Mach mal Pause 10/95

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackener Karfiol mit Fleischwurst

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche