Überbackener Grüner Stangenspargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1.5 Teelöffel Zucker
  • 6 EL Öl
  • 3 Becher Cherrytomaten a 240 g Abtropfgewicht, oder evtl. passierte Paradeiser
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Basilikum
  • 1500 g Stangenspargel
  • Parmesan

Zwiebel würfelig schneiden und in Olivenöl anschwitzen. Die Paradeiser dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und offen 5-7 Min. machen. Die Basilikumblätter abzupfen und in zarte Streifen schneiden. Den Grünen Stangenspargel im unteren Drittel von der Schale befreien und die holzigen Enden klein schneiden. Stangenspargel in kochend heissem Salzwasser 5 Min. vorkochen.

Abgiessen, gut abtrocknen und in eine Gratinform (ca. 20 cm Länge) Form. Das fein geschnittene Basilikum zur Paradeisersauce Form, vielleicht nachwürzen, über den Stangenspargel Form und mit dem geriebenen Parmesan überstreuen.

Im aufgeheizten Herd bei 220 Grad auf mittlerer Schiene 10 Min. gratinieren (Umluft nicht geeignet). Mit einigen Basilikumblättern garniert zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackener Grüner Stangenspargel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche