Überbackener Gemüseburger

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Pk. ( 300g) Tk Gemüseburger
  • 5 EL Öl
  • 0.5 Häuptelsalat
  • 500 g Paradeiser
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • 1 EL Weissweinessig
  • 1 EL Distelöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Dicke Scheibchen gek. Schinken
  • ( 80g)
  • 4 Eier

Burger unaufgetaut in 3EL heissem Öl rösten. Nach 15 min herausnehmen. Paradeiser in Scheibchen, Zwiebeln in Ringe schneiden. Tomatenscheiben mit Salatblättern auf Tellern anrichten, mit Zwiebeln und Schnittlauch überstreuen. Essig und Öl durchrühren, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, über die Paradeiser Form. Schinkenscheiben durchschneiden, im übrigen Öl von beiden Seiten anbraten. Eier schlagen, im Schinkenfett rösten. Burger auf Teller Form, Schinkenscheiben und Spiegeleier draufsetzen, mit Pfeffer würzen.

Nährwerte je Person:

Kilokalorien: 680

Kilojoule:

Eiklar/g:

Kohlenhydrate/g:

Fett/g:

Ballaststoffe/g:

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackener Gemüseburger

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche