Überbackener Fenchel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Gemüsefenchelknollen
  • 300 g Küchenkräuter-Frischkäse z.B. Bresso
  • 125 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL Wermut (trocken)
  • 30 g Mandelkerne; gehobelt oder evtl. Haselnüsse

Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen.

Den Fenchel reinigen, abspülen, der Länge nach halbieren und in kochend heissem Salzwasser 5 Min. gardünsten. Herausnehmen und auskühlen.

Die einzelnen Lagen der Fenchelknollen auseinanderziehen, mit 2/3 des Frischkäses bestreichen und mit der Schnittfläche nach unten in eine flache, feuerfeste geben setzen. Den übrigen Frischkäse mit der Gemüsesuppe sowie dem Wermut durchrühren, mit Pfeffer nachwürzen und auf dem Fenchel gleichmäßig verteilen.

Zum Schluss die Mandelkerne (oder Haselnüsse) darüberstreuen.

Den Fenchel etwa eine halbe Stunde im Herd überbacken.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackener Fenchel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche