Überbackener Fenchel mit Frischkäsesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 800 g Gemüsefenchel
  • Salzwasser oder evtl. Gemüsesuppe
  • 2 Becher Frischkäse (mit Kräutern)
  • Salz
  • Pfeffer aus de Mühle
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 40 ml Trockenen Wermut
  • 30 g Mandelkerne (gehobelt)

Unser Tipp: Beim Fenchel auch immer das zarte Fenchelgrün mitverwenden, es verleiht den Speisen ein wunderbares Aroma!

Den Gemüsefenchel reinigen, abspülen, der Länge nach halbieren und in Gemüsesuppe oder Salzwasser blanchieren.

Den Fenchel aus der klare Suppe nehmen, gut abrinnen und abkühlen. Die einzelnen Lagen der Fenchelknollen auseinanderziehen, mit 100 g Frischkäse bestreichen.

Den Fenchel mit den Schnittflächen nach unten in eine ausgefettete Gratinform setzen.

Den übrigen Frischkäse mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen, mit der Gemüsesuppe sowie dem Wermut durchrühren.

Alles zusammen gleichmässig auf dem Fenchel gleichmäßig verteilen und mit Haselnüssen beziehungsweise Mandelkerne überstreuen.

Anschliessend im auf 180-200 Grad vorgegluehten Backrohr 25-eine halbe Stunde gardünsten. Den Fenchel herausnehmen, anrichten, ausgarnieren und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackener Fenchel mit Frischkäsesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche