Überbackener Chicorèe mit Schinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Stück Chicorèe
  • Etwas Salz
  • 8 Scheiben Schinkenspeck
  • 30 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 350 ml Milch
  • Pfeffer
  • Muskatnuss (gemahlen)
  • 100 g Bergkäse (gerieben)
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Für überbackener Chicorèe mit Schinken den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Chicorèe der Länge nach vierteln, in kochendem Salzwasser blanchieren, herausnehmen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

Eine Auflaufform mit Butter bestreichen und den Chicorèe hineinlegen. Schinkenspeckscheiben in einer Pfanne leicht knusprig braten, auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen und auf dem Chicorèe verteilen.

Die Butter in einem Topf zerlassen, mit Mehl bestäuben, anschwitzen und mit Milch aufgießen. Unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. einköcheln lassen, mit Salz, Pfeffer und gemahlener Muskatnuss abschmecken.

Über den Chicorèe gießen, mit Käse bestreuen und im Backofen ca. 20-25 Min. garen. Herausnehmen und mit Petersilie bestreuen.

Tipp

Überbackener Chicorée mit Schinken kann mit jedem beliebigen Käse zubereitet werden. Am besten schmeckt ein frischer grüner Salat dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Überbackener Chicorèe mit Schinken

  1. omami
    omami kommentierte am 30.05.2015 um 16:35 Uhr

    Klingt sagenhaft gut, wird sicher ausprobiert

    Antworten
  2. GFB
    GFB kommentierte am 28.05.2015 um 11:40 Uhr

    Muss ich unbedingt probieren.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche