Überbackener Buchweizen mit Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Buchweizen
  • 60 g Butter o. ungehärtete Leichtbutter
  • 900 ml Gemüsesuppe bzw. Brühwürfel + ;Wasser
  • 1 Teelöffel Kurkuma (Gelbwurz)
  • 0.5 Teelöffel Thymian
  • 0.5 Teelöffel Majoran
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1000 g Paradeiser
  • Fett (für die Form)
  • 50 g Edamer-Käse
  • 100 g Doppelrahmfrischkäse

Buchweizen in der Hälfte der Butter in einem Kochtopf anrösten. - heisse Thymian, Kurkuma, klare Suppe und Majoran hinzufügen. Im geschlossenen Kochtopf bei kleiner Temperatur 15 Min. machen. Weitere 10 Min. auf der ausgeschalteten Kochplatte ausquellen.

In der Zwischenzeit Lauchzwiebeln reinigen, abspülen und in Stückchen schneiden. Die Paradeiser aneinander in eine gefettete Gratinform setzen. Lauchzwiebeln, Buchweizen und Edamer Käse vermengen und drumherum gleichmäßig verteilen. Mit zerbröckeltem Frischkäse überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackener Buchweizen mit Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche