Überbackene Zwiebelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 8 Estragon
  • 2 EL Butter
  • 200 ml Weisswein
  • 1 Brühwürfel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Baguette (Scheiben)
  • 100 g Gouda oder evtl. Bergkäse, gerieben

1. Zwiebeln von der Schale befreien und in Ringe schneiden. Knoblauch von der Schale befreien und hacken. Estragon spülen und hacken.

2. Butter erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten.

3. Weisswein hinzfügen und ein wenig sieden. 1 Liter Wasser hinzfügen und 2 Brühwürfel hinzfügen, weitere 15 min leicht wallen.

4. Mit Salz, Pfeffer und Estragon nachwürzen.

5. Backrohr auf 200 °C / Umluft 180 °C / Bratrost 200 °C / Gas Stufe 3 vorwärmen.

6. Baguettescheiben mit Käse überstreuen.

7. Zwiebelsuppe in feuerfeste Suppentassen befüllen. Mit Baguettescheiben belegen und im Backrohr ca. 10 Min. goldgelb überbacken und zu Tisch bringen.

Estragon Weisswen Baguette ::Zeitbedarf : : 50 Min.

:Zubereitung : : 20 Min.

:Kochzeit : : eine halbe Stunde

:Letzte Änderung: : Karina Schmidt

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackene Zwiebelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche