Überbackene Weinerdbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Staubzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 750 g Erdbeeren
  • 200 ml Weisswein (trocken)
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • 50 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 2 Eier
  • 50 g Mandelkerne (Splitter)

Die Hälfte des Puderzuckers und den Vanillezucker über die gewaschenen und entstielten Erdbeeren streuen, mit dem Weisswein sowie dem Saft einer Zitrone begießen, abdecken und ungefähr 2 Stunden ziehen.

Als nächstes die Erdbeeren in ein Sieb schütten und den Saft auffangen.

Die Erdbeeren in eine leicht bebutterte, feuerfeste, flache Form Form. Aus der übrigen Butter und dem Mehl eine helle Schwitze machen und mit 3/4 des aufgefangenen Saftes löschen. Mit dem übrigen Staubzucker sowie der abgeriebenen Zitronenschale nachwürzen und von dem Feuer nehmen.

Die Eier trennen. Die Dotter mit ein wenig Sauce (1 EL je Eidotter) durchrühren, dann die Sauce untermengen. Anschliessend das steifgeschlagene Eiklar mit einem Spachtel vorsichtig unterziehen. Alles zusammen über die Erdbeeren gleichmäßig verteilen, mit Mandelsplittern überstreuen und auf der obersten Schiene im 25o °C heissen Backrohr 8 bis 10 min überbacken. So wird nur die Sauce heiß: Die Früchte bleiben abgekühlt.

Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Überbackene Weinerdbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche