Überbackene Tortilla

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1 Chillischote
  • 120 g Mittelalter Gauda-Käse
  • 4 Nachos
  • 2 sm Paradeiser
  • 100 g Salatgurke
  • 4 Blatt Häuptelsalat
  • 1 sm Zwiebel
  • 2 EL Weissweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 2 EL Öl

1. Lauchzwiebeln säubern, in feine Ringe schneiden. Chili in Längsrichtung einschnitzen, entkernen, spülen und klein hacken. Käse raspeln. Vorbereitete Ingredienzien mischen und auf die Tortilla-Chips gleichmäßig verteilen.

Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 225 °C /Umluft: 200 °C /Gas: Stufe 4) 3 bis 4 Min. überbacken.

2. Für den Blattsalat Paradeiser und Gurke abspülen und in Scheibchen schneiden.

Salatblätter reinigen und in mundgerechte Stückchen zupfen. Zwiebel gein hacken, mit Pfeffer, Salz, Essig und Öl darunter geben. Marinade mit vorbereiteten Salatzutaten vormengen. Mit den Tortilla-Chips auf Tellern anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Überbackene Tortilla

  1. marelif
    marelif kommentierte am 11.10.2014 um 19:57 Uhr

    herrlich!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche