Überbackene Tortellini I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für 4 Personen:

  • 250 g Tortellini
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Butter
  • 400 g Zucchini
  • Oregano, Pfeffer, Salz, Salbei, Rosmarin
  • 75 g Speck (durchwachsen)
  • 150 g Gouda (mittelalt)
  • 3 Eier
  • 0.5 Becher Schlagobers (oder Milch)
  • Pfeffer (grob gemahlen)

Die Tortellini nach Anweisung auf der Packung in klare Suppe beziehungsweise Salzwasser gardünsten. In der Zwischenzeit die abgeschälten und durch die Presse gedrückten Knoblauchzehen in der Butter andünsten. Zucchini abspülen und auf der Gemüsereibe sehr fein reiben. Zum Knoblauch Form und 10 Min. gardünsten. Mitden Kräutern würzen.

In eine ausgebutterte Gratinform am Anfang Zucchini hineingeben. Den Speck in schmale Streifen schneiden und darüber gleichmäßig verteilen. Den Käse raspeln und die Hälfte einschichten. Obenauf die abgetropften Tortellini gleichmäßig verteilen.

Die Eier mit dem Schlagobers mixen. Über den Auflauf gießen. Mit dem übrigen Käse überstreuen. Grob gemahlenen Pfeffer darüberstreuen und bei 200 °C 20 min überbacken.

So kocht Frau Antje heute Niederlaendisches Büro für Milcherzeugnisse

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackene Tortellini I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche