Überbackene Spinaterdäpfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die überbackenen Spinaterdäpfel 1 TL Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Angetauten Spinat zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Obers und geschnittenen Gorgonzola zugeben und bei wenig Hitze köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist. 1 TL Butter in einer weiteren Pfanne erhitzen, Tomaten- und Birnenwürfel kurz andünsten, mit gerebeltem Thymian bestreuen.

Erdäpfel quer halbieren und in eine Auflaufform geben. Zuerst das Spinat-Käsegemisch, dann die Tomaten-Birnenwürfel darauf geben. Die überbackenen Spinaterdäpfel im vorgeheizten Rohr bei 200°C ca. 10 Minuten überbacken.

Tipp

Die können Sie überbackenen Spinaterdäpfel als Beilage zum Fleisch oder als Hauptspeise essen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackene Spinaterdäpfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche