Überbackene Spaghetti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Überbackene Spaghetti Schinken in Streifen schneiden. Jungzwiebeln putzen, waschen und in ringe schneiden.

Die gegarten Nudeln mit Schinken und den Jungzwiebeln vermischen, alles mit Salz und Pfeffer würzen und in eine geölte Auflaufform legen.

Obers mit Eiern verrühren und über den Auflauf gießen. Mit geriebenem Käse bestreuen.

Überbackene Spaghetti  im Ofen bei 200 °C 40 Minuten backen.

 

Tipp

Verwenden sie für Überbackene Spaghetti zur Abwechslung mal Vollkornnudeln - damit machen Sie ein gesundes und ballaststoffreiches Gericht aus diesem Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackene Spaghetti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche