Überbackene Selleriescheiben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Dicke Scheibchen gekochter Sellerie
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Zitrone (Saft)
  • 2 Paradeiser
  • 4 Scheib. mittelalter Gouda
  • Butter (für die Form)

Selleriescheiben in eine gefettete, feuerfeste Form tun, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Paradeiser mit kochend heissem Leitungswasser abwällen, abziehen und in Scheibchen kleinschneiden. Die Selleriescheiben mit den Tomatenscheiben belegen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, mit Käsescheiben überdecken und im aufgeheizten Gasbackofen überbacken.

Zugabe: Toast

Tipp: Verwenden Sie zum Kochen, wenn möglich, immer Bio-Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackene Selleriescheiben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche