Überbackene Schnitzel mit Kapern und Sardellen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Kalbsschnitzel a 160 g
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Butterschmalz
  • 20 g Kapern
  • 20 g Sardellenfilets
  • 50 g Schalotten
  • 0.25 Bund Petersilie (glatt)
  • 50 ml Kalbsfond
  • 200 ml Schlagobers
  • 2 EL Schlagobers (geschlagen)

Die Kalbsschnitzel flachklopfen. Das Butterschmalz in einer großen schweren Bratpfanne erhitzen, die Schnitzel von beiden Seiten kurz darin anbraten und dann leicht überlappend in eine feuerfeste geben legen.

Die Kapern und die Sardellenfilets klein hacken, die Schalotten schälen und fein würfeln. Petersilienblätter abzupfen und klein hacken.

Schalottenwürfel in der Bratpfanne andünsten. Kapern und Sardellen hinzfügen, mit dem Kalbsfond löschen und einmal zum Kochen bringen. Das Schlagobers hinzugießen und herzhaft kochen. Petersilie und Schlagobers in die reduzierte Flüssigkeit untermengen und über die Schnitzel in der geben gießen. Im aufgeheizten Backrohr auf der 2. Schiene von unten 10-12 min bei 220 °C überbacken.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackene Schnitzel mit Kapern und Sardellen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche