Überbackene Schinkenpfannkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 4 Palatschinken; vielleicht auch ein klein bisschen mehr

Füllung:

  • 20 g Butter
  • 150 g Schinken (gekocht)
  • 1 Zwiebel
  • Petersilie
  • 2 EL Schlagobers; nach Wunsch mehr
  • 1 Semmel

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Zwiebel im Fett weichdünsten. Alle Ingredienzien miteinander vermengen.

Palatschinken damit bestreichen und aufrollen. In eine gefettete Raine legen, mit ein Achtel bis ein Viertel l Milch begießen. Überbacken bis die Milch verdampft ist.

Mit Paradeisersauce und Blattsalat nach Wahl zu Tisch bringen.

Koch- und Backkünste der Landfrauen de Parksteiner Landes

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackene Schinkenpfannkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche