Überbackene Pouletbrüstchen mit Salbei und Knoblauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Pouletbrüstchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)
  • 1 EL Butterschmalz
  • 100 ml Weisswein
  • 30 g Butter
  • 2 EL Mehl (gestrichen)
  • 300 ml Hühnerbouillon
  • 100 ml Rahm
  • 75 g Gruyère-Käse
  • 1 Prise Muskat
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 Salbei
  • 1 EL Butterschmalz

Die Pouletbrüstchen mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. In dem heißen Butterschmalz von beiden Seiten insgesamt 2 1/2 bis 3 Min. nicht zu heiß anbraten. Aus der Bratpfanne nehmen.

Den Bratensatz mit Weisswein löschen. Beiseite stellen.

In einer kleinen Bratpfanne die Butter zerrinnen lassen. Das Mehl beigeben und unter Rühren kurz andünsten. Die Suppe und den Bratenjus beigeben und aufwallen lassen. Den Rahm hinzugießen und die Sauce unter gelegentlichem Rühren vier bis fünf Min. machen.

In der Zwischenzeit den Gruyère fein raspeln. ein Drittel des Käses zur Seite stellen. Den übrigen Gruyère unter die Sauce vermengen und diese mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Die Pouletbrüstchen diagonal in Scheibchen aufschneiden, dann noch mal zusammengesetzt, jedoch leicht gefächert in eine Auflaufform legen.

Die Käsesauce darüber gleichmäßig verteilen. Mit dem übrigen Käse überstreuen.

Bis hierher kann das Gericht vorbereitet werden.

Die Pouletbrüstchen im auf 220 °C aufgeheizten Herd auf der zweiten Schiene von unten zwölf Min. überbacken.

In der Zwischenzeit den Knoblauch von der Schale befreien und in Scheiben schneiden. Die Salbeiblätter von den Zweigen zupfen. Beides in dem heißen Butterschmalz kross rösten. Vor dem Servieren über den Pouletgratin streuen.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackene Pouletbrüstchen mit Salbei und Knoblauch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche